Far Out - meine Astronomie-Homepage

Sonne am 28.7.2002 gegen 13:30h MESZ
 im Explorer 395, 2x Telekonverter = 2m Effektivbrennweite 1/125s, 1/60s
Film: Kodak Ektachrome 100, Ort: Oer-Erkenschwick, auf “Balkonien”

normales Bild mit allen Farbkanälen 1/60s

An diesem Tag herrschten wirklich gute Bedingungen. Das Teleskop stand bereits in Position, als die Sonne gerade den Balkon beschien. Bereits gegen Ende der Serie bewirkte die Erwärmung der Balkonplatte heftiges Seeing, so daß die visuelle Beobachtung nur schwer möglich war.

 
Bild im grünen Kanal, die störende Unschärfe des Achromaten im blauen entfällt, 1/125s

Grüner Kanal bei 1/60s
 

Am 30.9.2002 gegen 14:00h MESZ
ansonsten identische Aufnahmedaten

Grüner Kanal, 1/125s

Hier schien die Sonne bereits eine Stunde auf die Balkonplatte, dementsprechend Auflösungsverlsut durch Seeing.
Zurück zum Fotoindex