Far Out - meine Astronomie-Homepage

Polarlicht am 11.4.2001

Polalicht mit Ansage! auch hier halfen die Internet-Warnungen. Da nach Norden hin der Himmel bei guter Horizontsicht recht dunkel ist gelangen schon ab Einbruch der Dunkelheit Bilder des langsam aufsteigenden grünen Polarlichtbogens. Um 23:15 MESZ begann dann die Hauptaktivität, die bis ca. 0:30h MESZ zu beobachten war. Es kam zu einer schwachen Korona-Erscheinung. Die weitere kurze Aktivität ab ca. 2h MESZ viel Wolken zum Opfer.

Offenbar braucht man etwa 3 Polarlicht-Ereignisse, bis man die richtige Belichtung `raus hat. Diesmal war kein Fehlschuß dabei.
Afgachrome CT100, 28mm F/3.5 (Sigma 28-80)

erste Aktivität - Polarlicht am 11.4.2001                                 Hauptaktivität - Polarlicht am 11.4.2001
Bilder der ersten Aktivität                                                                         Bilder der Hauptaktivität 

Ende der Aktivität - Polarlicht am 11.4.2001
Nachlassende Aktivität und eine Zugabe

Zurück zur Fotoübersicht